merkur online casino kostenlos

Alle Deutschland Spieler

Alle Deutschland Spieler Kaderdetails nach Positionen

Die deutsche Fußballnationalmannschaft der Männer ist die Auswahlmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes, die den Fußballsport in Deutschland auf internationaler Ebene bei Länderspielen gegen Mannschaften anderer nationaler Verbände präsentiert. Männer - Wettbewerbe National · DFB-Pokal · DFB-Pokal der Junioren · Deutsche Futsal-Meisterschaft · DFB-Ü 40/Ü Cup · Deutsche Beachsoccer-​Liga. DFB-Pokal · DFB-Pokal der Junioren · Deutsche Futsal-Meisterschaft · DFB-Ü 40/​Ü Spieler/in · Bis U Spieler/in · U bis U Spieler/in · U bis U. Die Liste der deutschen Fußballnationalspieler führt alle Spieler auf, die seit vom Für die Nationalspieler der DDR, des Saarlandes sowie der ab in die Deutsche Fußballolympiamannschaft berufenen Spieler wird auf separate​. Bei seiner Auswahl stehen ihm alle Fußballspieler mit der Staatsangehörigkeit der Bundesrepublik Deutschland zur Verfügung, die (im Falle einer doppelten.

Alle Deutschland Spieler

DFB-Pokal · DFB-Pokal der Junioren · Deutsche Futsal-Meisterschaft · DFB-Ü 40/​Ü Spieler/in · Bis U Spieler/in · U bis U Spieler/in · U bis U. Spieler, Mannschaft, Geboren, Größe, Position. Elias Abouchabaka · RB Leipzig, , cm, MF. David Abraham · Eintracht Frankfurt, , Die Liste der deutschen Fußballnationalspieler führt alle Spieler auf, die seit vom Für die Nationalspieler der DDR, des Saarlandes sowie der ab in die Deutsche Fußballolympiamannschaft berufenen Spieler wird auf separate​. FreiburgDreisam-Stadion. Ernst Reitermaier. Franz Hanreiter. Mannheim Katzeausdemsack Adventskalender, Carl-Benz-Stadion. Deutschland [U21]. DortmundWestfalenstadion. Deutschland [Fr. Dieter Zembski. User Content. Nach Seeler hat kein Spieler mehr früher in der Nationalelf Amazon Guthaben Paysafecard. Felix Gerritzen. Herbert Hirth. Rudolf Nafziger. Jürgen Klinsmann. Patrick Herrmann.

Erstes Länderspiel gegen Belgien. Erste Niederlage gegen Belgien. Einsatz von vier Zuschauern als Spieler, da die deutsche Mannschaft nicht vollständig war.

Stuttgart , Kickers-Stadion Degerloch. Berlin , Mariendorf , Union-Platz. Erstes Länderspiel gegen Schweden.

Erster Sieg gegen Schweden. Otto Dumke erzielt als erster deutscher Nationalspieler drei Tore in einem Länderspiel. Dresden , Sportplatz Güntzwiesen.

Hamburg , Stadion Hoheluft. Torreichstes Unentschieden. Erster "Viererpack" durch Julius Hirsch. Bis zum Oktober das Spiel mit der höchsten verspielten Führung kein Sieg nach einer Führung zur Halbzeit.

Gallen SUI , Espenmoos. Olympische SpieleAchtelfinale. Erstes Pflichtspiel. Erstes Länderspiel auf neutralem Platz.

Erstes Länderspiel bei Olympischen Spielen. Höchste Niederlage nach einer Führung zur Halbzeit. Olympische SpieleViertelfinale der Trostrunde.

Erstes Länderspiel gegen Russland. Erster Sieg gegen Russland. Höchster Länderspielsieg. Erster zweistelliger Sieg.

Höchste Niederlage Russlands. Olympische SpieleHalbfinale der Trostrunde. Leipzig , Sportplatz. Höchste Niederlage gegen Belgien.

Letztes Spiel der Nationalmannschaft vor dem Ersten Weltkrieg. Ende der mit 7 aufeinanderfolgenden Niederlagen längsten Serie von verlorenen Länderspielen.

Zürich SUI , Utogrund. Erstes Länderspiel der Nationalmannschaft nach dem Ersten Weltkrieg. Erstes Länderspiel von Heinrich Stuhlfauth.

Höchste Niederlage gegen die Schweiz. Berlin , Deutsches Stadion. Erster Sieg gegen Ungarn. Dresden , Stadion am Ostragehege. Erstes Länderspiel gegen Finnland.

Frankfurt am Main , Riederwaldstadion. Basel SUI , Schützenmatte. Stockholm SWE , Olympiastadion. Dresden , Dresdner Kampfbahn.

Nürnberg , Zabo. Höchste Niederlage gegen Schweden. FC Nürnberg nicht miteinander in der Nationalmannschaft spielen wollten. Duisburg , Wedaustadion.

Stuttgart , SSC-Platz. Basel SUI , Rankhof. Düsseldorf , Rheinstadion. Erstes Länderspiel unter Reichstrainer Otto Nerz [5].

München , Sechzgerstadion. Erstes Länderspiel von Richard Hofmann. Köln , Müngersdorfer Stadion. Bern SUI , Neufeld. Amsterdam NED , Olympiastadion.

Olympische SpieleViertelfinale. Erstes Länderspiel und zugleich einzige Niederlage gegen Uruguay. Nürnberg , Städtisches Stadion.

Mannheim , Stadion. Erster Sieg gegen Italien. Heinrich Stuhlfauth wird mit seinem Erste Rundfunkübertragung eines deutschen Länderspiels.

Frankfurt am Main , Waldstadion. Zürich SUI , Hardturm. Erstes Länderspiel gegen die englische A-Nationalmannschaft.

Bis heute einziges Spiel, das nach einem Rückstand noch gewonnen werden konnte und einziges Länderspiel, in dem der Gegner trotz dreier Tore eines einzigen Spielers noch verlor.

Breslau , Schlesierkampfbahn. Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen Frankreich. Niederlage durch Eigentor.

Höchste Niederlage in einem Heimspiel. Höchste Niederlage gegen Österreich. Wien AUT , Praterstadion. Hannover , Hindenburg-Kampfbahn.

Leipzig , Probstheidaer Stadion. Länderspiel zu Rekordnationalspieler Heinrich Stuhlfauth auf. Duisburg-Hamborn , Wedaustadion. Magdeburg , Stadion am Gübser Damm.

Berlin , Poststadion. WMQualifikation [6]. Erstes Länderspiel und zugleich erster Sieg gegen Luxemburg. Deutschland erreicht mit den Toren zum durch Ernst Albrecht und zum durch Karl Hohmann zweimal eine ausgeglichene Gesamttordifferenz und mit dem Treffer zum durch Josef Rasselnberg zum ersten Mal seit dem ersten Länderspiel eine positive Gesamttordifferenz, die seit diesem Spiel beibehalten wurde.

Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen die Tschechoslowakei. WMSpiel um Platz 3. Erstes WM-Spiel gegen Österreich.

Stuttgart , Adolf-Hitler-Kampfbahn. Deutschland erreicht mit diesem Sieg eine ausgeglichene Gesamtbilanz 43 Siege, 21 Unentschieden, 43 Niederlagen.

Deutschland erreicht mit diesem Sieg eine positive Gesamtbilanz, die seither beibehalten wurde 44 Siege, 21 Unentschieden, 43 Niederlagen.

Paris FRA , Prinzenparkstadion. Erster Sieg gegen Frankreich. Bis zum Jahr bleibt dies der einzige Auswärtssieg gegen Frankreich.

Dortmund , Stadion Rote Erde. München , Heinrich-Zisch-Stadion. Eines von zwei Länderspielen an einem Tag.

In dieser Partie spielten hauptsächlich etablierte Stammkräfte. In dieser Partie debütierten neun Spieler für Deutschland.

Erfurt , Mitteldeutsche Kampfbahn. Erstes Länderspiel und zugleich erster Sieg gegen Rumänien. Bis heute einziges Heimspiel in Erfurt. Breslau , Hermann-Göring-Stadion.

Stettin , Richard-Lindemann-Sportplatz. In dieser Partie debütierten drei Spieler für Deutschland. Erstes Länderspiel und zugleich erster Sieg gegen Estland.

Einziges Heimspiel in Stettin. Königsberg i. Barcelona ESP , Olympiastadion. Letztes A-Länderspiel bei Olympischen Spielen.

Höchste Niederlage gegen Norwegen. Länderspiel zu Rekordnationalspieler Richard Hofmann auf. Sepp Herberger vertrat Otto Nerz als Reichstrainer.

Otto Nerz nahm seine Aufgaben als Reichstrainer wahr. Krefeld-Uerdingen am Rhein , Grotenburg-Kampfbahn. In dieser Partie debütierten vier Spieler für Deutschland.

Sepp Herberger war der verantwortliche Trainer. Letztes Länderspiel unter Reichstrainer Otto Nerz. Berlin , Olympiastadion. November Eines von zwei Länderspielen am selben Tag.

In dieser Partie spielten unter anderem fünf Debütanten. In dieser Partie spielten hauptsächlich etablierte Stammspieler.

Höchste Niederlage Dänemarks. Fünf Tore durch Otto Siffling. Reinhold Münzenberg zieht mit seinem Länderspiel mit Rekordnationalspieler Ernst Lehner gleich.

In den darauffolgenden acht Länderspielen kommen beide gemeinsam zum Einsatz und sind in dieser Zeit gemeinsame Rekordnationalspieler des Deutschen Reiches.

Königsberg Pr , Stadion Friedländer Tor. Höchster Sieg gegen Schweden. Wuppertal , Stadion am Zoo. In dieser Partie debütierten fünf Spieler für Deutschland.

Bis heute einziges Heimspiel in Wuppertal. Erstes Länderspiel, in dem mit Johann Pesser ein Spieler mitwirkte, der zuvor für Österreich spielte.

Erstes Länderspiel vor mindestens Erstes WM-Spiel gegen die Schweiz. Erstes Spiel mit Verlängerung.

Wiederholungsspiel erforderlich. Länderspieleinsatz wieder alleiniger Rekordnationalspieler. In dieser Partie debütierten sechs Spieler für Deutschland.

Einzige Niederlage gegen Luxemburg. Bremen , Weserstadion. Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen die Slowakei. Erstes Länderspiel für die Slowakei.

Erstes Länderspiel während des Zweiten Weltkrieges. Wien , Praterstadion. Höchster Sieg gegen Ungarn. Eine der höchsten Niederlagen Ungarns.

Bern SUI , Wankdorfstadion. Erstes Länderspiel und zugleich erster Sieg gegen Kroatien. Eine der höchsten Niederlagen Kroatiens. Helsinki FIN , Olympiastadion.

Länderspiel zu Rekordnationalspieler Ernst Lehner auf. Höchster Sieg gegen die Slowakei. Paul Janes wird mit seinem Letztes Heimspiel in Breslau.

Beuthen O. Höchster Sieg gegen Rumänien. Einziges Heimspiel in Beuthen. Letztes Heimspiel in den deutschen Ostgebieten. Letztes Länderspiel während des Zweiten Weltkrieges.

Stuttgart , Neckarstadion. Bericht zum Spiel [10]. Erstes Länderspiel von Helmut Rahn. Erster Sieg gegen die Türkei.

Essen , Uhlenkrugstadion. Augsburg , Rosenaustadion. Ludwigshafen am Rhein , Südweststadion. Hamburg , Volksparkstadion.

Saarbrücken SAR , Ludwigsparkstadion. Basel SUI , St. Höchste Niederlage in einem Weltmeisterschaftsspiel sowie in einem Pflichtspiel überhaupt.

Brüssel BEL , Heyselstadion. Hannover , Niedersachsenstadion. Länderspiel unter Reichs- und Bundestrainer Sepp Herberger.

Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen die Sowjetunion. Länderspieltor zu Rekordtorschütze Ernst Lehner auf. Karlsruhe , Wildparkstadion.

Erstes Länderspiel und zugleich erster Sieg gegen Argentinien. Helsingborg SWE , Olympia. Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen Ägypten.

Erstes Länderspiel und zugleich erste Niederlage gegen eine afrikanische Mannschaft. Erstes Länderspiel in Südamerika. Erstes Länderspiel in der südlichen Hemisphäre.

Höchste Niederlage gegen Chile. Erstes Länderspiel von Wolfgang Overath. Algier ALG , Stadion des August Erstes Länderspiel unter Bundestrainer Helmut Schön.

WMQualifikation [11]. Erstes Länderspiel von Franz Beckenbauer. Länderspieltor zu Rekordtorschütze Fritz Walter auf. Bis heute letztes Heimspiel in Ludwigshafen am Rhein.

Sheffield ENG , Hillsborough. Ludwig Gärtner. Maurizio Gaudino. Richard Gedlich. Christian Gentner. Yannick Gerhardt. Fiffi Gerritzen. Bernd Gersdorff.

Willi Giesemann. Matthias Ginter. Ludwig Goldbrunner. Andreas Görlitz. Richard Gottinger. Jürgen Grabowski.

Hermann Gramlich. Heinz Gründel. Christian Günter. Walter Günther. Hannes Haferkamp. Martin Haftmann. Willi Hahnemann.

Marcel Halstenberg. Dietmar Hamann. Wilfried Hannes. Franz Hanreiter. Otto Hantschick. Sigmund Haringer.

Gerhard Harpers. Michael Hartmann. Hartmut Heidemann. Matthias Heidemann. Conny Heidkamp. Jörg Heinrich.

Patrick Helmes. Benjamin Henrichs. Sepp Herberger. Heinrich Hergert. Matthias Herget. Fritz Herkenrath. Günter Hermann. Heiko Herrlich. Günther Herrmann.

Patrick Herrmann. Richard Herrmann. Holger Hieronymus. Roberto Hilbert. Timo Hildebrand. Arthur Hiller II. Marius Hiller III. Andreas Hinkel. Thomas Hitzlsperger.

Georg Hochgesang. Christian Hochstätter. Ludwig Hofmann. Richard Hofmann. Ludwig Hofmeister. Johann Hofstätter. Ernst Hollstein.

Bernd Hölzenbein. Josef Hornauer. Thomas Hörster. Adolf Höschle. Horst-Dieter Höttges. Benedikt Höwedes. Horst Hrubesch.

Lorenz Huber I. Eberhardt Illmer. Franz Islacker. Johannes Jakobs. Carsten Jancker. Marcell Jansen. Simon Jentzsch.

Jermaine Jones. Sebastian Jung. Walter Junghans. Willy Jürissen. Erich Juskowiak. Matthias Kaburek. Jupp Kapellmann. Helmut Kapitulski.

Gerhard Kaufhold. Sebastian Kehl. Alfred Kelbassa. Ferdinand Keller. Joshua Kimmich. Albin Kitzinger. Wolfgang Kleff.

August Klingler. Jürgen Klinsmann. Miroslav Klose. Lukas Klostermann. Willi Knesebeck. Stanislaus Kobierski. Willi Köchling. Werner Kohlmeyer.

Timo Konietzka. Harald Konopka. Emil Köpplinger. Charly Körbel. Willi Koslowski. Erwin Kostedde. Christoph Kramer.

Walter Krause. Helmut Kremers. Georg Krogmann. Andreas Kupfer. Jürgen Kurbjuhn. Heinz Kwiatkowski. Bruno Labbadia. Kurt Langenbein. Pierre-Michel Lasogga.

Herbert Laumen. Benjamin Lauth. Ludwig Leinberger. Werner Liebrich. Pierre Littbarski. Theodor Lohrmann. Johannes Ludwig.

Alexander Madlung. Carl-Heinz Mahlmann. Edmund Malecki. Hellmut Maneval. Manfred Manglitz. Ludwig Männer. Otto Marischka.

Olaf Marschall. Alexander Martinek. Lothar Matthäus. Matthias Mauritz. Heinrich Mechling. Caspar Memering.

Per Mertesacker. Christoph Metzelder. Karl-Heinz Metzner. Jürgen Milewski. Andreas Möller. Dieter Müller.

Friedrich Müller. Nicolai Müller. Andreas Munkert. Reinhold Münzenberg. Shkodran Mustafi. Rudolf Nafziger. Ernst Nagelschmitz.

Christian Nerlinger. Günter Netzer. Frank Neubarth. Willi Neuberger. Andreas Neuendorf. Robert Neumaier.

Herbert Neumann. Leopold Neumer. Hans Neuschäfer. Roman Neustädter. Oliver Neuville. Otto Nicodemus. Max Niederbacher. Kurt Niedermayer.

Norbert Nigbur. Rainer Ohlhauser. Frank Ordenewitz. Wolfgang Overath. Patrick Owomoyela. Christian Pander. Eduard Pendorf. Wolfgang Peters. Michael Pfeiffer.

Karlheinz Pflipsen. Hans Pflügler. Ludwig Philipp. Marvin Plattenhardt. Lukas Podolski. Ernst Poertgen.

Josef Pöttinger. Michael Preetz. Christian Rahn. Carsten Ramelow. Josef Rasselnberg. Peter Reichert. Stefan Reinartz. Alois Reinhardt.

Knut Reinhardt. Baptist Reinmann. Ernst Reitermaier. Leopold Richter. Lothar Richter. Karl-Heinz Riedle. Franz Riegler. Sascha Riether. Heinrich Riso I.

Manfred Ritschel. Walter Rodekamp. Josef Rodzinski. Otto Rohwedder. Helmut Roleder. Wolfgang Rolff. Helmut Röpnack. Antonio Rüdiger. Sebastian Rudy.

Karl-Heinz Rummenigge. Michael Rummenigge. Rolf Rüssmann. Ernst Sabeditsch. August Sackenheim. Matthias Sammer. Günter Sawitzki. Erwin Schädler.

Herbert Schäfer. Marcel Schäfer. Reinhard Schaletzki. Christian Schilling. Jan Schlaudraff. Elwin Schlebrowski. Robert Schlienz.

Karl Schlösser. Marcel Schmelzer. Christian Schmidt. Hans "Bumbes" Schmidt. Bernd Schneider.

Kader Deutschland. Diese Seite enthält die detaillierte Kader-Übersicht eines Vereins. Alle Spieler der jeweiligen Mannschaften werden mit ihrem Alter, der. Alles zum Verein Deutschland (Europameisterschaft ) ➤ aktueller Kader mit Marktwerten ➤ Transfers ➤ Gerüchte ➤ Spieler-Statistiken ➤ Spielplan. Hier gibts den DFB-Kader und alle Nationalspieler, die in der EM Quali zum Kader gehören. Die deutsche Fußballnationalmannschaft vor der Fußball EM Diese Spieler sind zum ersten Mal in der A-Nationalmannschaft dabei. Spieler, Mannschaft, Geboren, Größe, Position. Elias Abouchabaka · RB Leipzig, , cm, MF. David Abraham · Eintracht Frankfurt, , Die deutsche Fußball-Nationalelf gewann die Weltmeisterschaft Die 23 Spieler des WM-Kader um Kapitän Philipp Lahm listen wir hier in einer Übersicht.

Alle Deutschland Spieler - Navigationsmenü

Luca Waldschmidt L. Shkodran Mustafi. Sepp Maier übertraf zweimal die Minuten-Marke. Herbert Pohl. Lukas Klostermann. Franz Wagner Österreicher. Das ist der deutsche WM Kader Horst Trimhold. Sebastian Rudy S. Frank Neubarth. RP Online Manfred Schwabl. Arno Neumann. Otto Hantschik. Alle Deutschland Spieler Deutsche Mannschaften nahmen in diesen Jahren noch nicht teil. Reus Stefan Reinartz. Aki Schmidt. In Spielen siegte seine Mannschaft mal, spielte mal Remis und verlor nur zwölf Spiele. Horst Szymaniak. Nico Schulz. Focus März in Nürnberg und in Wuppertalam Daher hatte der DFB auf die Teilnahme verzichtet, obwohl die Nationalmannschaft als amtierender Europameister qualifiziert gewesen TГјcher Bedrucken LaГџen. Oliver Kahn. Oktober mit Länderspielen alleiniger Rekordhalter aktuell [93] Spiele, Stand: 9. Wilhelm Sturm.

Alle Deutschland Spieler Video

Bester Fortnite Spieler aus Deutschland Alle Deutschland Spieler